Am ersten Donnerstag im März begingen die beiden Kindergärten im Sennhof die Fasnacht. Nachdem die SchülerInnen in den Kindergärten jeweils einen feinen Fasnachtsznüni geniessen konnten, zogen edle Prinzessinnen, achtsame Sheriffs, gefährliche Drachen/ Dinos, starke Superhelden und viele weitere Mäschgerli gemeinsam mit Ihren Lehrerinnen durch das Quartier. Mit Fasnachtsliedern, viel Konfetti und noch mehr Spass begeisterten sie nicht nur einander, sondern auch Familienmitglieder und Anwohner.